IMPRESSUM

Diese Webseite wird vom KrimiKiosk Verlag Petra Weber betrieben zum Zweck der Veröffentlichung von Kriminalromanen als Buch, Podcast oder eBook, sowie zum Vertrieb entsprechender Produkte.


Verantwortlich für den Inhalt:
Petra Weber
Falkenburgstr. 18
50935 Köln
Tel.:0221-437820
Mail: redaktion (at) krimikiosk.de
Umsatzsteuer-ID.: DE 236722685


Urheberrechte Fotos
Die Urheberrechte an Fotografien dieser Webseite liegen beim KrimiKiosk Verlag Petra Weber.
Sofern Fotografien mit anderen Urheberrechten auf dieser Webseite veröffentlicht werden, sind die Urheber in entsprechenden Quellen-Angaben zur Fotografie vermerkt. 

Urheberrechte Musik
Seit der Sendung vom 18. Juni 2009 nutzen wir im Vor- bzw. Abspann die Melodie: Kalimba Tuned 

Wir bedanken uns bei Karl Parnow-Kloth von www.tonpumpe.de, der uns die Musik des ungewöhnlichen, aus Afrika stammenden Instrumentes "Kalimba" zur Verfügung stellt. 

Wenn Sie mal eine Kalimba sehen möchten, hier der Link des Instrumentenbauers: www.hokema.de

Unser Dank für Hintergrundmusiken gilt außerdem 

Emmanuel Codden, EHMA der mit seiner Licence Artlibre die Nutzung seiner Musik -auch kommerziell- erlaubt. Wir haben Teile von Melodien verwandt, die EHMA zum Zeitpunkt der Produktion unserer Hörbücher ab 2008 auf www.jamendo.com dafür zur Verfügung stellte, die dort heute aber nicht mehr zu hören sind.

Wer die von uns genutzte Musik von EHMA gerne komplett und kostenlos hören und downloaden möchte, kann dies heute (auch unter Lizenz Art Libre) auf 


Die von uns genutzte Musik stammt aus den Alben:
Opus Solemnis
La plage de Blane-estLes temps modernes

Das Lied No.3 aus dem Album "Court metrage" EHMA, haben wir für unseren Podcast ENDSTATION (Margarethes Thema) seinerzeit genutzt. Es ist im Augenblick -wie einige andere Titel- nicht mehr im Internet kostenlos ladbar. 

In ENDSTATION Episode 7 wurde zudem der Titel "Jazz_Blues_slease_Sax" von SOFA Sound über Soundsnap integriert

Im Krimi FAHRRADTAG ist der Song The Dreamers von Josh Woodward unter Creativ Commons zu hören.

Sowie "Oh Holy Night (Duo)" by Doxent Zsigmond (feat. Snowflake) is licensed under a Creative Commons license: http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/

In NACHTLÜGEN ist die Titelmelodie für NIGHTLIES mit Luna Lightly "Slow Blues Backing Track in CM" von Admiral Bob unter CC by.

Die Vorspann-Musik im Krimi WIEN-KAIRO stammt von Karl-F. Parnow-Kloth  www.tonpumpe.de

Wir bedanken uns bei allen Künstlern für diese wunderbaren Töne und Texte, die wir für unsere Podcast-Krimis nutzen durften! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.