Donnerstag, 29. März 2018

KLOSTER DER ANGST - Neuer KrimiKiosk Podcast aus der Reihe #TrueCrime History jetzt online


In unserer neuen True Crime History Podcast-Folge geht es heute um ein KLOSTER DER ANGST:

Im Alexianer Kloster Mariaberg in Aachen herrscht unter den Patienten die blanke Angst. Als es gelingt, den schottischen Geistlichen Alexander Forbes, der dort fälschlich als Geisteskranker gefangen gehalten wird, zu befreien, kommt es zu einem historischen Kriminalprozess, der ein unfassbares Ausmaß an Freiheitsberaubung und Folter ans Licht bringt.


Für diese KrimiKiosk-Podcast-Sendung stützen wir uns auf folgende Quellen:

Die Broschüre von Heinrich Mellage von 1894
"39 Monate bei gesundem Geiste als irrsinnig eingekerkert! : Erlebnisse des katholischen Geistlichen Mr. Forbes aus Schottland im Alexianerkloster Mariaberg in Aachen ; während der Zeit vom 18. Februar 1891 bis 30. Mai 1894 / geschildert von seinem Befreier"

Kostenlos lesen und als Download herunterladbar:
https://sammlungen.ulb.uni-muenster.de/hd/content/titleinfo/2677635

Sowie von Hugo Friedländer von 1910 "Geheimnisse eines Klosters (Bruder Heinrich)" aus:
"Interessante Kriminal-Prozesse von kulturhistorischer Bedeutung, Darstellung merkwürdiger Strafrechtsfälle aus Gegenwart und Jüngstvergangenheit nach eigenen Erlebnissen"

Das Buch mit der Schilderung des Prozesses kann hier heruntergeladen werden:
Die Erkennungsmelodie unserer True Crime History Folgen können Sie beim Komponisten und Autoren Stephen Ross komplett hören: http://www.stephenross.live/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.