Mittwoch, 9. Mai 2018

BITTERLIEB - Krimi-Hörspiel von Bernhard Pfletschinger (2010) auch befristet als Download


Im Krimi-Hörspiel des WDR am Wochenende geht es um ein tödliches Gedicht.  Das Hörspiel steht nach der Sendung befristet zum Download zur Verfügung.

Sendetermine
Freitag | 11. Mai 2018, 19.04 - 20.00 Uhr | WDR 3
Samstag | 12. Mai 2018, 17.05 - 18.00 Uhr | WDR 5

Ein pensionierter Stadtdirektor erschlägt seine Frau - und weigert sich, das Tatmotiv zu nennen.

Für den ermittelnden Kölner Hauptkommissar Henry Forelle Grund genug, diese "Mordsache" nicht zu schließen. 15 Jahre später rollt er sie tatsächlich wieder auf. 

Neue Erkenntnisse lassen vermuten, dass der Tod der Tochter dieses Paares, der zunächst als Selbstmord galt, doch ein Mord gewesen sein könnte. Mögliche Tatwaffe: "Bitterlieb", ein Gedicht des Meistersingers von Nürnberg, Hans Sachs.

Von Bernhard Pfletschinger
Technische Realisation: Rike Wiebelitz und Sebastian Nohl 
Regie: Christoph Pragua 
Produktion: WDR 2010/54' 
Redaktion: Christina Hänsel

Zum Webradio des Senders (WDR5)
Zur Phonostar-Aufnahmeseite (Freitag WDR3)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.